Josef Maiers beste

Hirschtopf „Peposo“

Zutaten:
  • 6 Knoblauchzehen
  • 4 Tomaten (ca. 400 g)
  • 1 EL schwarze Pfefferkörner
  • 400 g Hirschedelgulasch De Luxe von Josef Maier
  • 1 EL fein gehackte Rosmarinblättchen
  • 1 ½ TL grobes Meersalz
  • 300 ml Chianti  (oder anderer Rotwein)
  • 300 ml Wildfond
  • 1 Handvoll kleine Basilikumblättchen
Folgende Produkte aus unserem Shop benötigen Sie:
Nährwerte pro Person:

406 kcal/1702 kJ | 1,5 BE | 130 mg Chol
45,6 g EW | 7,5 g F | 13,3 g KH | 3,6 g Bst

Für 2 Personen
Zubereitungszeit: 2 Stunden
1
Backofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad) vorheizen. Knoblauchzehen schälen. Tomaten häuten, vierteln, Stielansätze und Kerne entfernen, Fruchtfleisch grob würfeln. Pfefferkörner im Mörser leicht zerdrücken.
2
Hirschedelgulasch mit Knoblauchzehen, der Hälfte der Tomatenwürfel, Pfeffer, Rosmarin, Meersalz, Rotwein und Wildfond in einen ofenfesten Bratentopf (mit Deckel) geben. Alles auf der unteren Schiene im vorgeheizten Ofen zugedeckt 1 ½ Stunden garen.
3
Hirschtopf mit den restlichen Tomatenwürfeln und Basilikumblättchen, Zucchini­Melonen­Mix und Mini­Baguettes anrichten.
0
    0
    Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leerZurück zum Shop
      Versand berechnen
      Gutscheincode anwenden