Josef Maiers beste

Hirschfilet mit Birnen und Mandeln

Zutaten:
  • 300 g Hirschfilet von Josef Maier
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Bio-Birne (ca. 300 g)
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 2 EL brauner Zucker
  • 3 EL kalte Butter
  • 80 ml Wildfond
  • 50 ml frisch gepresster Orangensaft
  • 2 EL geröstete Mandelblättchen
Folgende Produkte aus unserem Shop benötigen Sie:
Nährwerte pro Person:

667 kcal/2796 kJ | 2,6 BE | 164 mg Chol
34,4 g EW | 45,9 g F | 30,6 g KH | 5,5 g Bst

Für 2 Personen
Zubereitungszeit: 45 Minuten
1
Hirschfilet salzen und pfeffern. Birne waschen, der Länge nach in Scheiben schneiden.
2
Backofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad) vorheizen. 1 EL Öl in einem ofenfesten Bratentopf erhitzen. Hirschfilet zugeben und bei mittlerer Hitze rundherum anbraten.
3
Birnenscheiben gleichmäßig um das Filet legen, mit Zucker und Butterflöckchen bestreuen, alles im vorgeheizten Ofen auf der unteren Schiene 10 – 12 Minuten abgedeckt garen. Wildfond und Orangensaft angießen, alles weitere 8 – 10 Minuten ohne Deckel braten.
4
Hirschfilet in Scheiben schneiden, mit Bratenfond, Birnen, gerösteten Mandelblättchen, Blaukrautsalat und Kartoffelplätzchen anrichten.
0
    0
    Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leerZurück zum Shop
      Versand berechnen
      Gutscheincode anwenden