Josef Maiers beste

Wildschweinschmortopf „Cashu“

Zutaten:
  • 400 g Wildschweinedelgulasch De Luxe von Josef Maier
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Stange Lauch (ca. 250 g)
  • 1 Scheibe Ingwer (ca. 2 cm )
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 600 ml Wildfond
  • 6 EL helle Sojasauce
  • 2 EL Mirin (süßer japanischer Reiswein)
  • 1 EL Zucker
  • 2 EL Daikon-Kresse (oder andere Kresse)
Folgende Produkte aus unserem Shop benötigen Sie:
Nährwerte pro Person:

526 kcal/2205 kJ | 0,7 BE | 126 mg Chol
46,3 g EW | 30,8 g F | 12,3 g KH | 3,5 g Bst

Für 2 Personen
Zubereitungszeit: 1 Stunde
1
Wildschweinedelgulasch in 2 – 3 cm große Stücke schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen.
2
Lauch putzen, waschen, längs halbieren, quer in ca. 5 cm lange Stücke schneiden. Lauchstücke der Länge nach in Streifen schneiden. Ingwer schälen und fein hacken.
3
Öl in einem Bratentopf erhitzen, Fleisch mit Lauchstreifen und Ingwer zugeben und unter Rühren 3 – 4 Minuten anbraten. Wildfond, Sojasauce, Mirin und Zucker zugeben, alles bei mittlerer Hitze 35 – 40 Minuten köcheln lassen.
4
Wildschweinschmortopf „Cashu“ mit Daikon­-Kresse, Koriander­-Gurken und Sobanudeln anrichten.
0
    0
    Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leerZurück zum Shop
      Versand berechnen
      Gutscheincode anwenden