Josef Maiers beste

Josef Maiers beste Thai-Hirschfilet

Zutaten:
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Scheibe frischer Ingwer (ca. 1 cm)
  • 1 EL fein abgeriebene Bio-Limettenschale
  • 4 EL frisch gepresster Limettensaft
  • 4 EL frisch gepresster Orangensaft
  • 4 EL Pflanzenöl
  • 2 EL fein gehackte Korianderblättchen
  • 2 EL fein gehackte Minzblättchen
  • 2 EL Fischsauce
  • 2 EL süße Chilisauce
  • Salz, Pfeffer
  • 250 g Hirschfilet von Josef Maier
  • 150 g Cocktailtomaten
  • 2 kleine rote Zwiebeln
  • 1 Mini-Romanasalat
  • Korianderblättchen zum Anrichten
Folgende Produkte aus unserem Shop benötigen Sie:
Nährwerte pro Person:

414 kcal/1735 kJ | 1,3 BE | 82 mg Chol
29,4 g EW | 25,1 g F | 15,9 g KH | 3,3 g Bst

Für 2 Personen
Zubereitungszeit: 35 Minuten; Marinierzeit: mindestens 30 Minuten
1
Knoblauch und Ingwer schälen und fein hacken, mit Limettenschale, Limettensaft, Orangensaft, 2 EL Öl, Kräuterblättchen, Fischsauce und Chilisauce vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken, die Hälfte der Sauce beiseitestellen.
2
Hirschfilet in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden, mit der Hälfte der Marinade vermischen und mindestens 30 Minuten durchziehen lassen.
3
Tomaten waschen, halbieren, Stielansätze entfernen. Zwiebeln schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Mini-Romanasalat putzen, waschen, Salatblättchen trocken schleudern.
4
Marinierte Hirschfiletscheiben auf Küchenpapier abtropfen lassen. Restliches Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Fleisch hineingeben und von jeder Seite 3 – 4 Minuten braten.
5
Thai-Hirschfilet mit Salatblättchen, Tomaten, den Zwiebeln und Korianderblättchen anrichten, mit der beiseitegestellten Sauce beträufeln, Curry-Nüsse und Krupuk dazu servieren.
0
    0
    Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leerZurück zum Shop
      Versand berechnen
      Gutscheincode anwenden